Regelmäßig wird in der Presse über unsere Veranstaltungen berichtet. Die Berichte des Starkenburger Echos finden Sie auf dieser Seite!

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 12. September 2012  |  Brigitta Schilk

Meilenstein in der Dorferneuerung

Tag des offenen Denkmals – Teil des Geschichtspfades bei Mörlenbach eröffnet –
Reges Interesse auch in Zotzenbach

Eröffnung Geschichtspfad an der Alten Schule 2012

Die Mitglieder des Kultur- und Museumsvereins Bonsweiher – (von links) Michael Strohmenger,
Heiko Lorenzen, Simone Hofmann und Brigitta Schilk – eröffneten den ersten Teil des künftigen
Geschichtspfads zwischen Mörlenbach und Bonsweiher. Foto: Evi Church

BONSWEIHER.

Der Kultur- und Museumsverein Bonsweiher (KuM) eröffnete am Tag des offenen Denkmals den ersten Teil des künftigen Geschichtspfads zwischen Mörlenbach und Bonsweiher. Auch Kulturgüter in Zotzenbach wie das Motorradmuseum Steinmann fanden reges Interesse.
Der stellvertretende Vorsitzende des KuM Bonsweiher, Heiko Lorenzen, hatte vor zwei Jahren begonnen, den Geschichtspfad von Mörlenbach bis Ober-Laudenbach zu planen, der jetzt für die Öffentlichkeit konkrete Züge annimmt. In ihrer Begrüßung nannte die Vorsitzende Simone Hofmann dies einen Meilenstein in der Dorferneuerung und dankte dem Heimatforscher Heiko Lorenzen, der zehn Jahre Geschichtsgut gesammelt hat.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 3. September 2012  |  Brigitta Schilk

Alte Schule öffnet ihre Pforten

Präsentation – Kultur- und Museumsverein informiert über Fortgang der Restaurierung 

BONSWEIHER.

Der Kultur- und Museumsverein Bonsweiher öffnet zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag (9.) die alte Schule in Bonsweiher. Von 11 bis 17 Uhr können sich die Besucher über den Fortgang der Restaurierung informieren.
An drei Modellen wird der Verein verdeutlichen, wie das im Obergeschoss der alten Schule geplante Dorfmuseum aufgeteilt werden soll, ebenso der Feuerwehr- und Lederraum im Untergeschoss.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 20. August 2012  |  Brigitta Schilk

Schläfer am Tag, Jäger während der Nacht

Führung – Wissenswertes zu Fledermäusen beim Kultur- und Museumsverein Bonsweiher

120812 FledermausführungEvi

Fledermausexperte Michael Lellbach.Foto: Evi Church

BONSWEIHER.

Spannende Einblicke in die Welt der Fledermäuse gab Michael Lellbach. Neben den Sommerquartieren, der Nahrung und Echoortung ging es auch um Windkraftanlagen.
Viel Erstaunen war immer wieder in den Gesichtern der Teilnehmer der Fledermaus-Führung in Bonsweiher am Freitag abzulesen. Der Kultur- und Museumsverein Bonsweiher hatte zum zweiten Mal eine Führung mit dem Fledermausexperten Michael Lellbach organisiert.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 13. August 2012  |  Brigitta Schilk

Lagerfeuer und Waldolympiade

Vereinsfest – Kultur- und Museumsverein Bonsweiher feiert mit Mitgliedern und Freunden

Vereinsfest 2012

Essen vom Grill: Unter anderem gab es gefüllte Champignons, Pizzataschen und Western Kaffee.
Foto: Evi Church

BONSWEIHER.

Zum ersten Mal feierten Mitglieder des Kultur- und Museumsvereins Bonsweiher (KuM) und Gäste zusammen an den Unertsteichen bei Bonsweiher ein Vereinsfest.
Zur Mittagszeit hatten der Mörlenbacher Bürgermeister Lothar Knopf und Erster Beigeordneter Andreas Pfeiffer vorbei geschaut und probierten die leckeren Champignons aus der Glut mit Kräuterbutter. Ortsvorsteher Hans-Peter Kuhlmann erzählte bei seinem Besuch, dass der Bau der Teichanlage mit einer Hütte zum Vertrag der Eingemeindung von Bonsweiher im Jahre 1971 gehörte. Mitte der siebziger Jahre sei sie erstellt worden.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 20. Juli 2012  |  Brigitta Schilk

Die Pizzataschen schmecken am besten

Ferienspiele Mörlenbach – Wandern und Kochen am Lagerfeuer
mit dem Kultur- und Museumsverein Bonsweiher

120717 FerienspieleKöppi 01 w 

Essen vom Grill: Die Exkursionsleiterinnen Brigitta Schilk und Simone Hofmann (rechts) mit Mörlenbacher Ferienspielkindern beim Zubereiten einer Lagerfeuermahlzeit. Unter anderem gab es gefüllte Champignons, Maiskolben und Pizzataschen. Foto: Karl-Heinz Köppner

BONSWEIHER.
Der trübe, wolkenverhangene Himmel hielt zehn Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren am Dienstag nicht ab, mit wettergemäßer Kleidung an der Erlebniswanderung des Kultur- und Museumsvereins Bonsweiher (KuM) teilzunehmen.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 6. Juli 2012  |  Brigitta Schilk

Zwischen Bachflohkrebs und Eintagsfliegenlarve

Natur – Die Erkundung des Ederbaches wird für eine Gruppe von Kindern zum Erlebnis der besonderen Art

120629 BachführungEvi
Entdeckungstour: Der Mörlenbacher Umweltbeauftragte Michael Lellbach (links) zeigt Kindern das vielfältige Leben im Ederbach. Foto: Evi Church

BONSWEIHER.

 

Eine Gruppe von Kindern hat bei einer Bachexkursion mit dem Mörlenbacher Umweltbeauftragten Michael Lellbach in Bonsweiher Kleinlebewesen des Ederbaches kennengelernt.
Eingeladen hatte der Kultur- und Museumsverein Bonsweiher. Über eine Wiese zogen die Kinder mit Eltern zum Bach. Michael Lellbach berichtete, dass im Ederbach oberhalb von Bonsweiher weniger Kleintiere leben.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 31. März 2012   |  Brigitta Schilk

Freche Maja und treuer Willi

Kindertheater – Holzwurm-Ensemble begeistert junges Publikum im Bonsweiherer Dorfgemeinschaftshaus

 

1203 Theater HolzwurmKoeppi

Dicke Freunde: Willi und Maja halten fest zusammen. In Bonsweiher konnten kleine und große Theaterfreunde die Abenteuer der beiden Bienchen hautnah miterleben. Der Kultur- und Museumsverein hatte das Ensemble Holzwurm für zwei Aufführungen eingeladen. Foto: Karl-Heinz Köppner

BONSWEIHER. 

Die Kinder waren hellauf begeistert von dem Theaterstück „Biene Maja“ des Theater- und Filmvereins Holzwurm im Dorfgemeinschaftshaus in Bonsweiher.
Der strahlende Sonnenschein hatte über 90 junge und erwachsene Zuschauer nicht davon abgehalten, sich die Abenteuer der Biene Maja und ihrer Tierfreunde anzusehen.

Weiterlesen...

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Starkenburger Echo | 19. Januar 2012  |  Brigitta Schilk

Ehrenamtspreis für Heiko Lorenzen

Neujahrsempfang – Meriten der Gemeinde Mörlenbach für Bonsweiherer Heimatforscher

Ehrenamtspreis an Heiko Lorenzen - Foto: Thomas Guschalk

MÖRLENBACH.
Beim Neujahrsempfang in Mörlenbach übergab der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Gerhard Ohlig, den Ehrenamtspreis der Gemeinde an Heiko Lorenzen (74) für dessen Engagement beim Kultur- und Museumsverein Bonsweiher und als Heimatforscher.

Weiterlesen...

 Starkenburger Echo | 25. November 2011  |  Brigitta Schilk

„Feuerrotes Bücherregal“ lockt

Projekt: Kultur- und Museumsvereins Bonsweiher eröffnet am Dorfgemeinschaftshaus ersten öffentlichen Büchertausch

Statt feuerrot ist das öffentliche Bücherregal am Dorfgemeinschaftshaus Bonsweiher eher orange. Schon jetzt ist das Regal aber bestens bestückt. Davon überzeugten sich bei der Einweihung (von links) Ortsvorsteher Hans Peter Kuhlmann, Bürgermeister Lothar Knopf, Detlev Haas, Wolfgang Krämer, Heiko Lorenzen, Andreas Pfeiffer, Karlheinz Rothermel und Brigitta Schilk Foto: Karl-Heinz Köppner

BONSWEIHER.
Das überraschte selbst den Vorstand des Kultur- und Museumsvereins Bonsweiher (KuM):
Das neue Bücherregal vor dem Dorfgemeinschaftshaus in der Laudenbacher Straße war bereits voll, als Schriftführerin Brigitta Schilk vor der Einweihung des öffentlichen „feuerroten Bücherregals“ begann, die Bücher nach Rubriken zu sortieren. Neben Büchern zu Computerthemen stehen Bildbände, neben Gartenbüchern Reiseführer und Bildbände über verschiedene Länder.

Weiterlesen...